vom 28.08.2017

Wacom MobileStudio Pro 13 | Tablet

Für professionelle Resultate braucht ihr ein professionelles Tablet: Das Wacom MobileStudio Pro 13.

Ob ihr Designer, Künstler oder Fotograf seid: Die meisten Tablets bieten schlichtweg nicht das, was ihr braucht. Oft hapert es an Stylus, Prozessor oder RAM und der Schaffensprozess wird zur Qual. Für professionelle Resultate braucht ihr ein professionelles Tablet. Das Wacom MobileStudio Pro 13 ist ein eben solches Tablet. Leistungsstark Das Wacom MobileStudio Pro ist speziell für anspruchsvolle Kreativarbeiten konzipiert. Es ist ein voll ausgestatteter Computer mit i5-Prozessor, Iris Graphics 550, 8 GB DDR3-RAM und integrierter 128 GB SSD. Somit bietet das Gerät ausreichend Leistung für professionelle 2D-, 3D- und CAD-Kreativanwendungen. Eins für alle Fälle Arbeitet ihr an hochauflösenden Adobe Illustrator-Dateien im CMYK-Format und mit vielen verschiedenen Zeichenflächen mit zahlreichen eigebetteten Bildern? Möchtet ihr mit Autodesk 3ds Max etwas in einem Rutsch rendern? Mit dem Wacom MobileStudio Pro 13 ist das alles kein Problem. Hohe Farbtreue und Auflösung Jeder einzelne Pinselstrich und jede Spline-Linie lassen sich mit absoluter Präzision erzeugen. Dank der Auflösung von 2560 x 1440 und der Farbtreue von 96 % des Adobe-RGB-Farbraums ist der 13,3″-Bildschirm des Wacom MobileStudio Pro 13 absolut umwerfend. Multi-Touch-Gesten Darüber hinaus lassen sich eure Kunstwerke mit den Multi-Touch-Gesten genau so einfach zoomen und drehen wie ihr es vom Tippen und Wischen auf eurem Smartphone schon kennt. Eine besonders praktische und intuitive Art und Weise, um mit euren Werken zu interagieren. Authentischer Schaffensprozess Doch nicht nur das Interagieren mit euren Kunstwerken, sondern auch das Arbeiten selbst wird zu einem unglaublichen Erlebnis. Die neue speziell behandelte Oberfläche sorgt für das gleiche authentische Gefühl wie beim Schreiben auf Papier, da sie genau den richtigen Widerstand für die Spitze des Pro Pen 2 bietet. Wacom Pro Pen 2 Ihr werdet von dem neuen Wacom Pro Pen 2 begeistert sein - auch dann, wenn ihr schon den hochwertigen Wacom Pro Pen kanntet. Der Pro Pen 2 reagiert direkter, präziser und schneller als alle bisherigen Stifte aus dem Hause Wacom. Der Stift besitzt ganze 8192 Druckstufen, einen Neigungsbereich von ±60 Grad und eine Neigungserkennung von ±60 Stufen. Das ist der Wacom Pro Pen 2 im Detail: 4x höhere Drucksensitivität* 4x höhere Genauigkeit* Nahezu keine Verzögerung Natürliche Neigungserkennung Keine Parallaxe Keine Batterien und kein Aufladen notwendig *Im Vergleich zum Wacom Pro Pen
Hier geht's zum Angebot ...