vom 09.08.2019

Linksys 26-Port-Switch | PoE+ (384 W)

Mit diesem 26-Port-Switch von Linksys könnt ihr effizient und übersichtlich ein Netzwerk für euer Unternehmen aufbauen. Das spart Zeit, Mühe, Kabelsalat und Kopfschmerzen.

Ihr gründet gerade ein Unternehmen? Oder habt bereits ein Unternehmen, das wächst und gedeiht? Dann wird eure IT-Infrastruktur unweigerlich mitwachsen, aber wie schafft ihr so etwas, ohne euch selbst oder euren Systemadministrator in den Wahnsinn zu treiben? Ganz einfach: mit diesem 26-Port-Switch von Linksys mit PoE+. :) Power over Ethernet Plus (PoE+) Dieser Switch verwendet den neuesten 802.3at (PoE+)-Standard mit einer Gesamtleistung von 384 Watt. Auf diese Weise könnt ihr Geräte mit PoE+-Unterstützung über den Switch versorgen. Denkt mal an die umfangreichen Sicherheitssysteme, Telefone, Access Points und anderen anspruchsvollen Anwendungen. Quality of Service (QoS) Sobald alles verbunden und online ist, stellen verschiedene QoS-Funktionen sicher, dass der gesamte Datenverkehr die benötigte Bandbreite erhält. Besonders nützlich, wenn ihr Sprach- und Videoanwendungen, aber auch bandbreitenintensive Up- und Downloads verwendet. Selbst wenn alles gleichzeitig läuft, stellt dieser Switch sicher, dass jede Aufgabe über genügend Bandbreite verfügt. IGMP-Snooping begrenzt den IP-Multicast-Verkehr auf Ports, die dies anfordern. Auf diese Weise kann der Rest des Netzwerks weiterhin mit höchster Effizienz betrieben werden. Sicherheit Ein LGS326MP-EU Switch von Linksys trägt auch zur Sicherheit eures Netzwerks durch Port-Authentifizierung und MAC-basierte Port-Sicherheit bei. Beispielsweise müssen sich Clients zuerst authentifizieren, bevor Daten übertragen werden. Erweiterte DHCP-Snooping- und IP-MAC-Bindungsfunktionen gewährleisten die Netzwerkintegrität und helfen, Angriffe zu verhindern. Und natürlich erweiterbar Darüber hinaus eignen sich Linksys-Switches für die schnelle Erweiterung eures Netzwerks bei schnellem Geschäftswachstum. Mehrere Verbindungsleitungen mit hoher Bandbreite zwischen den Switches verbessern die Verfügbarkeit und Redundanz. Das Spanning Tree Protocol (STP) und die Storm-Control-Funktionen helfen dabei, geplante oder unbeabsichtigte Kabelschleifen unter Kontrolle zu halten. So könnt ihr ein Netzwerk von Switches aufbauen und euer Netzwerk schnell erweitern. Genau wie euer Geschäft.
Hier geht's zum Angebot ...