vom 25.10.2018

iRobot Roomba 896

Staubsaugen kann einem manchmal echt den Atem rauben, aber manchmal kann es auch Spaß machen. Wie zum Beispiel mit dem Saugroboter Roomba 896.

Ihr drückt einfach auf die CLEAN-Taste, macht es euch auf der Couch gemütlich und den Rest erledigt der Saugroboter für euch. Und wenn ihr zu der Sorte „extrem faul“ gehört, dann könnt ihr den Roboter auch einfach über euer Smartphone oder Tablet einschalten. Kurz zusammengefasst: Der Roomba 896 ist intelligent, einfach und sauber. Smart dank iAdapt-Navigation Der Roomba 896 verwendet das Navigationssystem iAdapt, mit dem ganze Räume gereinigt werden können. Auch unter Möbeln, in Ecken und an Kanten kommt der iRobot problemlos ran und Hindernisse umfährt er geschickt. Sein Gehäuse ist kompakt und der Saugroboter konzentriert sich besonders auf die Reinigung jener Bereiche, die es wirklich bitter nötig haben. Benutzerfreundlich und intelligent Über die iRobot HOME App könnt ihr euch von jedem Ort aus mit dem Roomba 896 verbinden. Ein App-Support ist ebenfalls inklusive. Ihr erhaltet Zugriff auf Tipps und Support über euer Smartphone. Außerdem reinigt der Roomba nach einem festgelegten Zeitplan. Ihr könnt ihn so programmieren, dass er bis zu sieben Mal pro Woche staubsaugt. Nach der Reinigung kehrt der Roomba automatisch zur Ladestation zurück und lädt sich wieder auf. Sauber: AeroForce 3-Stufen-Reinigungstechnologie Dank der AeroForce 3-Stufen-Reinigungstechnologie reinigt der Roomba 896 bis zu fünf Mal besser als seine Vorgängermodelle aus der Roomba 600- und 700-Serie mit AeroVac-System. Ihr genießt dadurch bis zu fünf Mal mehr Saugkraft und auch der Wartungsaufwand wird geringer. Mit dem iRobot Roomba 896 müsst ihr euch nicht mehr um lästige Hausarbeit kümmern.
Hier geht's zum Angebot ...