vom 06.03.2019

Dyson V7 Fluffy Akku-Staubsauger

Der Dyson V7 Fluffy lässt sich in einen Akku-Handstaubsauger umwandeln, sodass ihr in Zukuft auch mühelos euer Auto saugen könnt.

Der Dyson V7 Fluffy verfügt über eine Elektrobürste mit Soft-Walze, die ihr bedenkenlos auf Holzböden verwenden könnt. Diese Bürste ist nämlich extra weich, sodass der Boden nicht zerkratzt wird. Zusätzlich verfügt dieser Staubsauger auch über eine Mini-Elektrobürste. Damit könnt ihr Decken und Zwischenräume problemlos reinigen. Der Dyson V7 Fluffy lässt sich auch in einen Akku-Handstaubsauger umwandeln, sodass ihr in Zukuft auch mühelos euer Auto saugen könnt. Breites Anwendungsspektrum Dank dem zahlreichen Zubehör, das im Lieferumfang enthalten ist, besitzt dieser kabellose Staubsauger ein äußerst breites Anwendungsspektrum. Mit der Boost-Funktion erhöht ihr die Saugstärke auf Knopfdruck und beseitigt so auch hartnäckige Verschmutzungen. Konstant bleibende Saugkraft Der Akku des kabellosen Staubsaugers von Dyson besitzt pro Ladung eine Betriebszeit von etwa 30 Minuten. Die Saugkraft des V7 Fluffy bleibt stets konstant - auch dann, wenn er schon 29 Minuten in Betrieb ist. Absolute Bewegungsfreiheit Da das Modell V7 Fluffly euch nicht mit einem Kabel einschränkt, genießt ihr beim Staubsaugen absolute Bewegungsfreiheit. Bereiche, die mit herkömmlichen Staubsaugern nur schwer zu erreichen sind, können mit diesem Dyson mühelos gesäubert werden.
Hier geht's zum Angebot ...