« Kategorie: Blog
06.02.2007 von FB für DeutschlandSchweizÖsterreich

In Windows Vista mit Sprechen einbrechen

Blog: Wer hätte das gedacht?Mit der Sprachsteuerungs-Funktion von Windows Vista ist der Computer einer grossen Sicherheitslücke ausgesetzt!

Wer hätte das gedacht? Mit der Sprachsteuerungs-Funktion von Windows Vista ist der Computer einer grossen Sicherheitslücke ausgesetzt! Vista prüft bei der Verwendung der Funktion nicht auf die Übereinstimmung der Stimme vom Anwender, was bedeutet, dass durch andere Stimmen und auch Audio Dateien das System bedient werden kann.

Ist die Funktion, der Lautsprecher und ein Mikrofon aktiviert ist es einem Angreifer möglich mittels einer Sprachdatei beliebige Funktionen auf dem jeweiligen Computer auszuführen... Das ganze ist wirklich nur ein Kopfschütteln wert. Eine Stimmen Verifizierung hätte Microsoft in Vista doch mindestens einbauen können. Es scheint als würde mit den neuen Entwicklungen das Eindringen in PC-Systeme immer einfacher ;-)

Tags: Blog, Weblog, AllesKostenlos.ch

Bewerte bitte dieses Angebot: (Ø 0 bei 0 Bewertungen)

Aufgenommen am: 06.02.2007
Aufrufe dieser Seite: 59

Teile dieses Angebot über: x
Abonniere den AllesKostenlos.ch-Newsletter...
...und verpasse keine Angebote mehr, welche Dir auch echten Mehrwert bieten!
  

Kommentare:

Kategorien


Die besten gratis Angebote aus dem World Wide Web ... ... gibt es auf AllesKostenlos.ch !!! Damit Du keine mehr verpasst,
abonniere jetzt unseren
Newsletter! Jetzt abonnieren
Nein, danke!
... oder folge AllesKostenlos.ch auf Facebook:
Folge AllesKostenlos.ch: x