« Kategorie: Blog
27.03.2010 von FB für DeutschlandSchweizÖsterreich

Google-Mail mit neuer Sicherheitsfunktion

Blog: Der User erhält zukünftig eine Warnung über unbefugte Zugriffe auf das Googlemail-Konto.

Der User erhält zukünftig eine Warnung über unbefugte Zugriffe auf das Googlemail-Konto. Damit soll erreicht werden, dass frühzeitig erkannt wird, wenn die Googlemail-Zugangsdaten in fremde Hände gelangt sind.

Die neue Sicherheitsfunktion arbeitet folgendermassen:
Bemerkt Google, dass Googlemail von einem anderen Land aus aufgerufen wurde, gibt es sogleich in der Oberfläche von Googlemail einen Hinweis. Die IP-Adresse der Person, die sich angemeldet hat, wird hierbei berücksichtigt. Der Nutzer erhält in dem Hinweis Angaben darüber, wann Googlemail das letzte Mal aus dem betreffenden Land aufgerufen wurde. Der Nutzer sollte dann bemerken, wenn sich die Zugangsdaten des Googlemail-Kontos in unbekannten Händen befinden.

Nun könnte man denken, dass man keinen Hinweis erhält, wenn man selbst aus dem Ausland E-Mails abruft. Dem ist nicht so. Auch, wenn der eigentliche Googlemail-Nutzer im Ausland seine E-Mails abruft und dann in der Heimat auf Googlemail zugreift, erscheint dieser Hinweis.

Diejenigen, die per IMAP oder POP3 auf das Googlemail-Konto zugreifen, erhalten derzeit keinen Hinweis auf einen möglicherweise unbekannten Zugriff.

Laut Google ist diese neue Sicherheitsfunktion bereits aktiviert und steht den Nutzern kostenlos zur Verfügung. Allerdings lässt sich die Funktion nicht ausschalten.

Tags: Blog, Weblog, AllesKostenlos.ch

Bewerte bitte dieses Angebot: (Ø 0 bei 0 Bewertungen)

Aufgenommen am: 27.03.2010
Aufrufe dieser Seite: 93

Teile dieses Angebot über: x
Abonniere den AllesKostenlos.ch-Newsletter...
...und verpasse keine Angebote mehr, welche Dir auch echten Mehrwert bieten!
  

Kommentare:

Kategorien


Die besten gratis Angebote aus dem World Wide Web ... ... gibt es auf AllesKostenlos.ch !!! Damit Du keine mehr verpasst,
abonniere jetzt unseren
Newsletter! Jetzt abonnieren
Nein, danke!
... oder folge AllesKostenlos.ch auf Facebook:
Folge AllesKostenlos.ch: x