« Kategorie: Blog
31.10.2009 von FB für DeutschlandSchweizÖsterreich

Brava Reader - Das Gegenstück zu Adobes PDF-Programm

Blog: Die Freeware Brava Reader gilt als das Pendant zum sehr bekannten PDF-Programm von Adobe.

Die Freeware Brava Reader gilt als das Pendant zum sehr bekannten PDF-Programm von Adobe. Die kostenlose Software kommt mit PDF-, XPS-, TIF- und CSF-Dateien sehr gut zu recht. Die angezeigten Dokumente lassen sich mit diesem Hilfsprogramm direkt ausdrucken. Weiter besitzt die Software eine praktische Rotate-Funktion. Hiermit kann das jeweilige Dokument am Bildschirm gedreht werden. Auch beinhaltet das Anwendungsprogramm ein nützliches Lupen-Feature zum Vergrössern.

Die ersten Schritte funktionieren folgendermassen:
Ein Dokument wird mittels Klick auf File/Open geöffnet. Zum ?ffnen der Thumbnail-Vorschau muss das Pfeilsymbol am rechten Rand des Programmfensters gewählt werden. Hiermit ist es möglich, bequem durch viele PDF-Dokumente zu navigieren und einzelne Seiten gezielt anzusteuern. Die Grösse der Abbildung lässt sich mit einem Drop-Down-Menü verändern. Mit einer sehr praktischen Lupenfunktion können bestimmte Bereiche eines Dokumentes vergrössert werden. Damit diese Funktion verwendet werden kann, muss die Tastenkombination Ctrl+Shift+Z gedrückt werden. Ansonsten kann auch auf das entsprechende Lupen-Icon im Programmfenster geklickt werden.

Der Brava Reader ist kostenlos und steht für Windows 2000, Windows 2003, Windows Vista, Windows XP in der Version 3.3.0.16 in englischer Sprache zur Verfügung.

Tags: Blog, Weblog, AllesKostenlos.ch

Bewerte bitte dieses Angebot: (Ø 0 bei 0 Bewertungen)

Aufgenommen am: 31.10.2009
Aufrufe dieser Seite: 79

Teile dieses Angebot über: x
Abonniere den AllesKostenlos.ch-Newsletter...
...und verpasse keine Angebote mehr, welche Dir auch echten Mehrwert bieten!
  

Kommentare:

Kategorien


Die besten gratis Angebote aus dem World Wide Web ... ... gibt es auf AllesKostenlos.ch !!! Damit Du keine mehr verpasst,
abonniere jetzt unseren
Newsletter! Jetzt abonnieren
Nein, danke!
... oder folge AllesKostenlos.ch auf Facebook:
Folge AllesKostenlos.ch: x